Über mich

Ich selbst würde mich als einen ausgesprochen vielseitigen Menschen bezeichnen. Ich wurde 1963 in Wels geboren, lebe und arbeite in Edt bei Lambach. 

Meine italienischen Wurzeln spiegeln sich bis heute durch sonnige Farben und emotionale Themen in meinen Werken. Künstlerisch betätigte ich mich bereits als Jugendlicher mit Comiczeichnungen und der Modellierung von Comicfiguren aus Keramik.

 

Zur abstrakten Malerei fand ich vor beinahe 2 Jahrzehnten. Als Autodidakt achte ich besonders darauf, meine individuellen und unverkennbaren Maltechniken nicht durch „Standardtechniken“ zu verfremden.

Aus dem Inneren 120x80.jpg
28F8655A94CA42B6ACDE0332AB757F4D.jpg
7E10FE5B69084885BBAE4646E077B38F.jpg

Malerei muss für mich aus dem tiefsten Inneren kommen.
Sie muss losgelöst von „Regeln“ und „Vorschriften“ aus dem Herzen fließen. Pure Emotion ohne vorgegebenes System.

Das weite Spektrum meines Schaffens reicht von der Darstellung stark emotionale Themen und abstrakten Motiven aus der Natur über Energiebilder, Branchenbilder, Wandgestaltungen … 

 

Dabei lege ich besonders viel Wert darauf meine verarbeiteten Themen leicht nachvollziehbar darzustellen. Nahezu rastlos, immer auf der Suche nach neuen Schleif- und Spachteltechniken, ist es mir wichtig nicht an feste Formen und Oberflächen gebunden zu sein. Aus diesem Grunde habe ich mich auch für Holzplatten als Untergrundmaterial für meine Acrylbilder entschieden. 

 

Für mich als Künstler ist es von großer Bedeutung durch Kratzer, Dellen, Einschnitte, Materialausbrüche... usw. Gefühle und Emotionen verstärken zu können. Ich lasse mich bei meiner Arbeit von der Kraft der Formen und Farben tragen, und wenn es mir gelingt, den Betrachter meiner Bilder ein kleines Stück in meine Traum- und Fantasiewelten mitzunehmen, habe ich mein Ziel erreicht. 

Swing  118x34  .JPG
252D1D2882CB48DB91449C11C34F26E4.jpg